Oberbürgermeister Marcus König

Beiträge zum Thema Oberbürgermeister Marcus König

Lokales
So sieht das Werbeplakat für die Impfaktion aus.

Jeder Impfwillige wird belohnt
Aktion des Schaustellerverbandes am 31. Juli

NÜRNBERG - Noch ungeimpft? Der Süddeutsche Schaustellerverband macht mit, hilft, dass möglichst viele Menschen geschützt sind! Am NürnBärLand kann jeder am kommenden Samstag, 31.7.21 beim „Impfen ohne Termin und Voranmeldung“ teilnehmen. Am Eingang Große Straße steht das Impfzelt. Dort werden folgende Impfstoffe verimpft: Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoff – zugelassen schon für Kinder / Jugendliche ab 12 Jahren oder Johnson & Johnson – dieser Impfstoff muss nur einmal geimpft werden....

  • Nürnberg
  • 29.07.21
Lokales
TH-Präsident Prof. Dr. Niels Oberbeck (2. von rechts) und Oberbürgermeister Marcus König (2. von links) präsentieren gemeinsam mit Prof. Dr. Christina Zitzmann (links), Vizepräsidentin für Bildung der TH Nürnberg und Harald Riedel (rechts), Referent für Finanzen, Personal und IT der Stadt Nürnberg die symbolische Kooperationsvereinbarung zum Masterstudiengang „Public Management“ an der OHM Professional School.
2 Bilder

Stadt Nürnberg und TH Nürnberg kooperieren bei Public Management
OB Marcus König: Bedarf an gut ausgebildeten kommunalen Mitarbeitern

NÜRNBERG (pm/nf) - Zum Wintersemester startet an der OHM Professional School der berufsbegleitende Masterstudiengang „Public Management“. Das Bildungsangebot wurde gemeinsam mit der Stadt Nürnberg entwickelt und zielt auf die Bedarfe kommunaler Mitarbeiter. In einer gemeinsamen Pressekonferenz unterzeichneten TH-Präsident Prof. Dr. Niels Oberbeck und der Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König eine symbolische Kooperationsvereinbarung. Die OHM Professional School (OPS), das...

  • Nürnberg
  • 30.06.21
Lokales
Freuten sich über die Zertifizierung der Stadt Nürnberg als "Gesundes Unternehmen" durch die AOK Bayern - v.l.n.r.: Harald Riedel, Leiter Referat für Finanzen, Personal und IT der Stadt Nürnberg, Horst Leitner, Direktor der AOK in Mittelfranken und Marcus König, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg.

Zertifizierung „Gesundes Unternehmen“
AOK Bayern verleiht der Stadt Nürnberg Silber-Zertifikat

Die Stadt Nürnberg gehört nicht nur zu den größten Arbeitgebern der Region, sondern setzt sich auch gezielt für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter*innen ein – und das bereits seit den 1990er Jahren. Auch das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) wird bei der Stadt Nürnberg großgeschrieben. Neben den jährlichen Gesundheitstagen kümmert sich die Stadt sowohl um die gesundheitsförderliche Gestaltung des Arbeitsplatzes (Verhältnisprävention), als auch um die individuelle gesundheitliche...

  • Nürnberg
  • 23.06.21
Lokales
Startschuss für das Projekt "Lebendiger Platz - Prototyp Nördlicher Lorenzer Platz" am heutigen Dienstag, 22. Juni 2021: Wirtschafts- und Wissenschaftsreferent Dr. Michael Fraas, Alexander Fortunato, Handels- und Dienstleistungsreferent der IHK Nürnberg für Mittelfranken, Oberbürgermeister Marcus König, und Projektleiter Gregor Heilmaier, Vorsitzender IHK-Fachausschuss für Handel und Dienstleistungen (von links).
9 Bilder

Grüne Oasen und Sitzgelegenheiten
„City Werkstatt“: Nördlicher Lorenzer Platz blüht auf

NÜRNBERG (pm/nf) - Am 22. Juni startet das Projekt „Lebendiger Platz – Prototyp Nördlicher Lorenzer Platz“ zur Stärkung der Nürnberger Innenstadt. In den kommenden Monaten wird am nördlichen Lorenzer Platz vor dem Heimatministerium mit kompakten Pflanzinseln und neuen Sitzgelegenheiten getestet, wie eine temporäre Begrünung die Artenvielfalt fördern, die Umgebung positiv verändern und ein neuer Wohlfühlort im urbanen Raum geschaffen werden kann. Es handelt sich um eines der Projekte der...

  • Nürnberg
  • 23.06.21
Lokales
200-jähriges Jubiläum Sparkasse Nürnberg: Beim offiziellen Festakt sprachen (v.l.) der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Nürnberg, Dr. Matthias Everding, der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Marcus König und Prof. Ulrich Reuter, Präsident des Sparkassen Verbands Bayern (von links). Live dazu geschaltet war der Ministerpräsident des Freistaats Bayern, Dr. Markus Söder.
6 Bilder

Weil’s um mehr als Geld geht – schon seit 1821
Sparkasse Nürnberg blickt seit 200 Jahren in die Zukunft

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Sparkasse Nürnberg – die älteste Sparkasse Bayerns – wird 200 Jahre. „Alt“ ist sie keineswegs, denn der Gründungsgedanke ist so aktuell wie je. „Immer schon hat sich die Sparkasse darum gekümmert, dass die Menschen in der Region ihre Ziele und Wünsche verwirklichen und somit ihre Zukunft gestalten können,“ fasst der Vorstandsvorsitzende Dr. Matthias Everding die Philosophie der Sparkasse zusammen. Der Gründungsgedanke weist bis heute nach vorn Deshalb blickt die Sparkasse...

  • Nürnberg
  • 15.06.21
Lokales

Doppelspitze wird übernehmen
Gesundheitsamt wird nach Corona-Datenpannen umstrukturiert

NÜRNBERG (dpa/lby) - Nach wiederholten Pannen bei der Übermittlung der Corona-Zahlen in Nürnberg wird das Gesundheitsamt umstrukturiert. Oberbürgermeister Marcus König (CSU) habe der Gesundheitsreferentin Britta Walthelm (Grüne) einen klaren Auftrag erteilt, mit organisatorischen Maßnahmen dafür zu sorgen, dass sich solche Fehler nicht wiederholen, sagte ein Stadtsprecher.  Demnach soll es künftig eine Doppelspitze beim Gesundheitsamt geben: eine fachliche (medizinische) Leitung und eine...

  • Nürnberg
  • 20.05.21
Lokales
Ver.di Streikende am 6. Mai 2021.

OB Marcus König appelliert an ver.di
Stadtspitze äußert sich zu Warnstreiks

NÜRNBERG (pm/nf) - Oberbürgermeister Marcus König und Stadtkämmerer Harald Riedel bedauern, dass sich die Tarifauseinandersetzung rund um die Klinikum Nürnberg Service Gesellschaft (KNSG) zuspitzt. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hatte die Gespräche über den Tarifvertrag Service abgebrochen und zu Warnstreiks aufgerufen, die am Donnerstag begonnen und Freitagmorgen geendet hatten. Oberbürgermeister Marcus König sagt: „Mit dem nochmals verbesserten Tarifangebot zeigt das...

  • Nürnberg
  • 07.05.21
Lokales
Ministerpräsident Dr. Markus Söder enthüllt gemeinsam mit Klinikum-Vorstand Prof. Dr. Achim Jockwig, TH-Präsident Prof. Dr. Niels Oberbeck und Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König (von rechts) das Schild für den ersten Hörsaal der Nürnberg School of Health.
Video 2 Bilder

TH Nürnberg und Klinikum Nürnberg ++ Bachelorstudiengang Hebammenwissenschaft
Markus Söder beim Festakt zur Gründung des Gesundheitscampus

NÜRNBERG (pm/nf) - Die TH Nürnberg und das Klinikum Nürnberg beschlossen die Gründung der Nürnberg School of Health in einem gemeinsamen Festakt im Beisein von Ministerpräsident Dr. Markus Söder. In der neuen wissenschaftlichen Einrichtung der TH Nürnberg bündeln die Partner ihre Kompetenzen und reagieren auf die technologischen und fachlichen Entwicklungen im Gesundheitswesen. An der Nürnberg School of Health werden ab dem kommenden Wintersemester erste gesundheitswissenschaftliche...

  • Nürnberg
  • 28.04.21
Lokales
Nürnbergers Oberbürgermeister Marcus König.

Appell vor den Osterfeiertagen
OB König: „Bitte halten Sie die AHA-Regeln ein!“

NÜRNBERG (pm/nf) - Oberbürgermeister Marcus König und Gesundheitsreferentin Britta Walthelm appellieren vor dem langen Osterwochenende an die Bevölkerung, aufeinander Rücksicht zu nehmen und auch bei schönem Wetter die geltenden Kontaktbeschränkungen und Hygieneregeln einzuhalten. „Ein schweres Jahr mit der Corona-Pandemie und mit vielen Einschränkungen hat uns allen sehr viel abverlangt. Ich habe Verständnis dafür, dass sich viele Menschen nach dieser harten Zeit nach einer...

  • Nürnberg
  • 01.04.21
Lokales
Schnelltests: Ministerpräsident Dr. Markus Söder  und OB Marcus König besuchen das Sigena-Gymnasium in Nürnberg.
9 Bilder

Schnelltests an Schulen
Söder und König besuchen Sigena-Gymnasium in Nürnberg

NÜRNBERG (nf) - Ein wichtiger Baustein im Kampf gegen Covid-19 sind die Corona-Tests.Um einen sicheren Präsenzunterricht zu ermöglichen, spielen die regelmäßigen Schnelltests an Schulen für Lehrkräfte sowie für Schülerinnen und Schüler eine wichtige Rolle. Einbezogen in das lokale Testkonzept wird auch das Personal benachbarter Kindertagesstätten. Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Oberbürgermeister Marcus König besuchten die Teststation des Sigena-Gymnasiums in Nürnberg. Söder: ,,Die...

  • Nürnberg
  • 12.03.21
Lokales

Infektionslage in Nürnberg relativ stabil
Schulen und Kitas auch nächste Woche geöffnet

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg hat (Donnerstag, 4. März 2021) entschieden, dass die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen an weiteren Schulen sowie die Kindertageseinrichtungen und die Kindertagespflege auch in der kommenden Woche von Montag, 8. März 2021, bis Freitag, 12. März 2021, geöffnet bleiben. Die Führungsgruppe Katastrophenschutz, in der die Stadtspitze und zahlreiche weitere Fachleute vertreten sind, hält die Infektionslage auf kurze Sicht für so stabil,...

  • Nürnberg
  • 04.03.21
Lokales
Vor der neuen Unterkunft (v.l.): Martina Hilden, Stefan Schindler (Vorstandsvorsitzender der Sparda Bank Nürnberg eG), Elisabeth Ries, Oberbürgermeister Marcus König und Kevin Schwarzer (Vorstandsmitglied der Johanniter).

Unterkunft „QuarTier“ der Johanniter wurde eröffnet
(K)ein Leben auf der Straße mit Hund

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach einer Umbau- und Renovierungsphase konnte kürzlich die Johanniter-Unterkunft „QuarTier“ offiziell zusammen mit dem Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg und den Johannitern eröffnet werden. „Seit vielen Jahren engagiere ich mich für den Tierschutz. Daher liegt mir das Wohl von Obdachlosen mit Hunden oder anderen Tieren sehr am Herzen. Für obdachlose Menschen sind ihre Tiere oft eine wichtige Stütze. Großer Dank gilt den Johannitern als Betreiber und dem Bayerischen...

  • Nürnberg
  • 03.03.21
Frankengeflüster
Das ist der Club! Volle Hütte im Max-Morlock-Stadion.
3 Bilder

Region soll stärker zusammenrücken
Stadt Nürnberg und Club-Community starten jetzt „Nürnberg hält zamm!“

NÜRNBERG – Marcus König, OB der Stadt Nürnberg, und Niels Rossow, Kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg, stellten jetzt auf einer virtuellen Pressekonferenz im Historischen Rathaussaal die Kampagne „Nürnberg hält zamm“ vor. Hintergrund: In der Corona-Pandemie stehen alle Menschen vor schwierigen Herausforderungen. Umso wichtiger ist es, Werte zu stärken und als Region noch enger zusammenzurücken. Die Mitglieder der Club-Community können füreinander da sein, sollten sich gegenseitig helfen...

  • Nürnberg
  • 02.03.21
Lokales
Das IT-Beratungsunternehmen xalution group GmbH hat 10 000 FFP2-Masken an die Stadt gespendet. Julianna Kiss und Tobias Endl, Firma xalution, übergaben die Masken an  Oberbürgermeister Marcus König, Bürgermeister Christian Vogel, die Referentin für Jugend, Familie und Soziales, Elisabeth Ries, und Stadtdirektor und Feuerwehrchef Volker Skrok (von links nach rechts).

OB König dankt für schnelle und unbürokratische Hilfe
IT- Unternehmen spendet 10.000 FFP2-Masken

NÜRNBERG (pm/ak) - Das IT-Beratungsunternehmen xalution group GmbH hat eine Spende von 10.000 FFP2-Masken an Oberbürgermeister Marcus König, Bürgermeister Christian Vogel und Elisabeth Ries, Referentin für Jugend, Familie und Soziales, sowie an Stadtdirektor und Berufsfeuerwehr-Chef Volker Skrok übergeben. Die Spende ist schnell, unbürokratisch und unterstützt bedürftige Menschen. 10.000 Masken hat das in der Nürnberger Altstadt ansässige IT-Beratungsunternehmen über Geschäftspartner...

  • Nürnberg
  • 24.02.21
Lokales
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans Jürgen Prömel  wurde zum Gründungspräsidenten der TUN ernannt.

Mathematiker leitete zwölf Jahre die TU Darmstadt
Gründungspräsident der neuen Universität Nürnberg benannt

NÜRNBERG (pm/nf) - Oberbürgermeister Marcus König und Wirtschafts- und Wissenschaftsreferent Dr. Michael Fraas beglückwünschen Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans Jürgen Prömel zur Ernennung zum Präsidenten der neuen Technischen Universität Nürnberg (TUN). Die Ernennung wurde am 11. Februar 2021 vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst bekannt gegeben.Oberbürgermeister Marcus König begrüßt den Gründungspräsidenten im Namen der Stadt: „Ich freue mich, dass mit Herrn...

  • Nürnberg
  • 12.02.21
Lokales
Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König.

OB Marcus König verurteilt politisch motivierte Straftaten

NÜRNBERG (pm/nf) - Oberbürgermeister Marcus König verurteilt aufs Schärfste die jüngsten Straftaten am Jamnitzerplatz in Gostenhof und am Ordnungsamt.„Diese Straftaten haben nichts mit einem politischen Diskurs zu tun. Ich verurteile die Taten aufs Schärfste. Hier bringen einige wenige Täter einen ganzen Stadtteil und seine Bewohnerinnen und Bewohner, ja eine ganze Stadt in Verruf. Sie wählen die Dunkelheit für ihre Taten, doch sie sollten sich nicht in Sicherheit wiegen“, sagte...

  • Nürnberg
  • 08.02.21
Lokales
Treffen des Gesundheitsministers Klaus Holetschek mit Oberbürgermeister Marcus König (l.)  im Dienstsitz des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege in Nürnberg.
2 Bilder

Bayerns Gesundheitsminister und Nürnbergs Oberbürgermeister im Gespräch
Klaus Holetschek: Guter Impffortschritt in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek hat am Montagabend im Nürnberger Dienstsitz des Ministeriums den Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König zu einem Gespräch empfangen. Bei dem Treffen ging es vor allem um den gemeinsamen Kampf gegen die Corona Pandemie. Holetschek betonte: „Die Kommunen sind wichtige Partner bei der Eindämmung des Coronavirus. Durch ihren großartigen Einsatz konnten wir bereits wichtige Erfolge beim Testen und Impfen erzielen.“...

  • Nürnberg
  • 02.02.21
Lokales
In einer stillen Gedenkzeremonie haben am Mittwoch, 27. Januar 2021, Stadtdekan Andreas Lurz von der katholischen Kirche, Oberbürgermeister Marcus König, Jo-Achim Hamburger, Vorsitzender der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg, und Dekan Christopher Krieghoff (v. l.) von der evangelischen Kirche am Synagogendenkmal der Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft gedacht.

Gedenkfeier musste coronabedingt ausfallen
Stilles Gedenken am Holocaustgedenktag

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Holocaustgedenktag am 27. Januar erinnert an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Weltweit wird der ermordeten Juden, Sinti und Roma, der kranken und behinderten Menschen, der Homosexuellen und all derer, denen ihr Recht auf Leben abgesprochen wurde, gedacht. In Nürnberg musste die jährliche Gedenkfeier in der Reformations-Gedächtnis-Kirche coronabedingt entfallen. Stattdessen hat die Stadt gemeinsam mit dem evangelischen Dekanat, der katholischen...

  • Nürnberg
  • 27.01.21
Lokales
Perspektivlosigkeit, das lange Warten auf die Coronahilfen – während die Kosten munter weiterlaufen, viele Einzelhändler und Gastronomen haben kein Verständnis mehr für die Lockdown-Maßnahmen.
4 Bilder

Corona-Entwicklung bedroht Nürnbergs Handel und Gastronomie
OB Marcus König fordert „Marshall-Plan" für die deutschen Innenstädte

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Einzelhandel, das zeigen die jüngsten Insolvenzanmeldungen in Deutschland, leidet immer mehr unter den Folgen der Corona- Maßnahmen. Gastronomie und Hotellerie stehen, auch in Nürnberg, nach eigenen Angaben durch den zweiten Lockdown zum Teil vor dem Aus. Vor diesem Hintergrund fordert Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König einen „Marshall-Plan für die deutschen Innenstädte“. „Einzelhandel und Gastronomie sind zusammen mit der Kultur wesentliche...

  • Nürnberg
  • 27.01.21
Frankengeflüster
OB Marcus König im „Stadt-Gespräch“ auf der Podcast-Plattform PodYou.

Funkhaus mit neuer Plattform
Nürnberger Radiomacher starten PodYou

NÜRNBERG - Das Funkhaus hat eine neue Plattform für Podcasts gestartet. Unter  und in der PodYou-App finden sich Produktionen von 98.6 charivari, Radio F, Gong 97.1 und Hit Radio N1. So gibt es das „Stadt-Gespräch“ mit Infos aus dem Nürnberger Rathaus, „Lisas Trend-Update“ oder die Radio F-Kultserie „Fränkisch für Anfänger“ von Helmut Föttinger. Zudem verfügt PodYou über eine einzigartige Kombination aus weiteren hochwertig produzierten Podcasts aus der Region. Darüber hinaus ist PodYou mit dem...

  • Mittelfranken
  • 26.01.21
Frankengeflüster
Der Nürnberger evangelische Regionalbischof, Oberkirchenrat Stefan Ark Nitsche (65), ist in den Ruhestand getreten.
7 Bilder

Seit Ende 2020 im Ruhestand
Regionalbischof Stefan Ark Nitsche wurde verabschiedet

NÜRNBERG – Gottesdienst zur Verabschiedung des Oberkirchenrats im Kirchenkreis Nürnberg: Regionalbischof Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche (65) in der Gustav-Adolf-Kirche. Hintergrund: Der beliebte evangelische Nürnberger Regionalbischof ist zum Jahreswechsel in den Ruhestand getreten. Nun wurde er in einem Gottesdienst von Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm von seinem Amt entpflichtet und verabschiedet. Nitsche hatte die Stelle des Regionalbischofs des Kirchenkreises Nürnberg 14 Jahre lang mit...

  • Nürnberg
  • 19.01.21
Lokales
Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König bei den Dreharbeiten für die Grußbotschaft, die auf dem Time Square übertragen wird.
Video 2 Bilder

Video schon jetzt anschauen
Neujahrsbotschaft von OB König heute nacht am Times Square!

NÜRNBERG/NEW YORK CITY (nf) - Große Silvester-Party am Times Square in New York City! Stars geben sich die Klinke in die Hand, wie beispielsweise Musiklegende Gloria Gaynor. Doch damit nicht genug: Dieses Jahr hat die NYC Square Alliance beschlossen, Stadtoberhäupter/Oberbürgermeister aus aller Welt in kurzen Videos zu präsentieren, die in der internationalen Sendung des Silvesterballes auf dem Times Square gezeigt werden. Auch Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König wurde eingeladen, der Welt...

  • Nürnberg
  • 31.12.20
Lokales
Übergabe des Staffelstabs: Der derzeitige Verbandsvorsitzende Dr. German Hacker überreicht den Staffelstab an Marcus König (r.). Die Amtsübergabe erfolgte in symbolischer Form bereits im Nachgang der Sitzungen des Verbandsausschusses und der Verbandsversammlung am 9. November 2020. Die Sitzungen fanden im Rathaus der Stadt Herzogenaurach statt.

Zweckverband Stadt-Umland-Bahn
Nürnbergs OB König wird neuer Verbandsvorsitzender!

NÜRNBERG (pm/nf) - Neue Aufgaben für 2021: Zum 1. Januar 2021 übernimmt Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König das Amt des Verbandsvorsitzenden des Zweckverbands Stadt-Umland-Bahn Nürnberg-Erlangen-Herzogenaurach (ZV StUB). Nach zwei Jahren Amtszeit löst er satzungsgemäß Dr. German Hacker, Erster Bürgermeister der Stadt Herzogenaurach, ab. „Seit der Gründung des Zweckverbands StUB im April 2016 ist viel passiert: Wir wissen bereits, wo die Stadt-Umland-Bahn entlangfahren soll....

  • Nürnberg
  • 29.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.