Dr. Markus Söder

Beiträge zum Thema Dr. Markus Söder

Freizeit & Sport
Kirchweih ist auch die Zeit der süßen Verführungen.

Vom 22. bis 26. April 2016 öffnet die Schweinauer Kirchweih ihre Pforten

NÜRNBERG (pm/vs) - Vom 22. bis 26. April 2016 verwandelt sich das Areal an der Schweinauer Haupstraße/Ecke Zweibrückener Straße wieder in einen Festplatz. Mit attraktiven Buden und Fahrgeschäften und einem facettenreichen Musikprogramm wird die diesjährige Kirchweih gefeiert. Am Freitag ist der Biergarten bereits ab 11 Uhr geöffnet. Die Buden und Fahrgeschäfte sind zwei Stunden später dran. Für den Bieranstich, der gegen 19 Uhr geplant ist, hat sich der Bayerische Staatsminister Dr. Markus...

  • Nürnberg
  • 18.04.16
Lokales
Dr. Markus Söder (Mitte) verleiht den Heimatpreis Mittelfranken an den Wallenstein-Festspielverein e.V., das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim und die Kunstvilla im KunstKulturQuartier Nürnberg.
5 Bilder

,,Heimatpreis Mittelfranken" in der Kaiserburg verliehen

„Heimatpreis Mittelfranken“ für Wallenstein-Festspielverein e.V., Fränkisches Freilandmuseum und Kunstvilla im KunstKulturQuartier NÜRNBERG (pm/nf) - „Bayern ist mit seiner Naturschönheit, seiner Kultur, seiner Tradition und seinem Lebensgefühl auf der ganzen Welt berühmt und schon fast zu einem Synonym für Heimat geworden. Dazu werden den Menschen in unserem Land beste Rahmenbedingungen geboten, wie Stabilität bei den Finanzen, Sicherheit oder Arbeitsplätze. Doch Heimat hat ihren Sitz im...

  • Nürnberg
  • 12.04.16
Panorama
Der bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder stellte eine neue fälschungssichere Münztechnologie vor.

Neue 5-Euro Münze ist begehrtes Sammlerobjekt

Bayerisches Hauptmünzamt führend bei neuer Technologie - Der fälschungssichere ,,Fünfer" mit dem blauen Ring REGION (pm/nf) - Eine Weltneuheit präsentierte Finanzminister Dr. Markus Söder im Bayerischen Hauptmünzamt: die innovative und fälschungssichere Münze. Das Hauptmünzamt war entscheidend mitbeteiligt an der Entwicklung der neuen Münztechnologie - der so genannten „Tri Material Coin“ (TMC), die aus drei Teilen besteht. „Mit der neuen fälschungssicheren Münze leistet unser...

  • Nürnberg
  • 12.04.16
Lokales
Von Markus Söder (3.v.r.) geehrt wurden Thomas Sabo (THOMAS SABO GmbH & Co. KG), Rainer Winter (UVEX Winter Holding GmbH & Co. KG), Constanze Oschmann (Müller Medien GmbH & Co. KG), Evi Kurz (Vorstand Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V.) und Michael Oschmann (Müller Medien GmbH & Co. KG / v.l.n.r.). Foto: stmflh.bayern
2 Bilder

Markus Söder überreichte Finanzmedaillen

NÜRNBERG / REGION (pm/mue) - Für besondere Verdienste um das bayerische Finanzwesen überreichte Staatsminister Dr. Markus Söder die Finanzmedaille bei einer Feierstunde auf der Nürnberger Kaiserburg an fünf Persönlichkeiten aus der Region und ehrte damit deren langjähriges Engagement für bayerische Unternehmen: „Bayern lebt von diesem Engagement.“ Ein lebendiges Unternehmertum sei die Grundlage für Arbeitsplätze, Wirtschaftskraft und Wohlstand im Freistaat; beispielhaft sei zudem das soziale...

  • Nürnberg
  • 19.02.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
MdL Hermann Imhof, MdB Michael Frieser, MdB Dagmar Wöhrl, Staatsminister Dr. Markus Söder, Gastredner Thomas Kreuzer und MdL Michael Brückner (v.l.) beim CSU-Heringsessen.
2 Bilder

Politisches Fischessen mit Blasmusik und markigen Worten

REGION (jrb) - Fast schon Aschermittwochsstimmung, mit Blasmusik und markigen Worten, herrschte beim 41. politischen Fisch­essen der CSU Nürnberg-Fürth-Schwabach im Genossenschaftssaalbau Nürnberg. Nach der Begrüßung der über 200 Gäste, durch den Bezirksvorsitzenden, Staatsminister Dr. Markus Söder, sprach Ehrengast Thomas Kreuzer, CSU-Fraktionsvorsitzender im Bayerischen Landtag. Er hielt eine leidenschaftliche Rede über die aktuelle Flüchtlingspolitik. Das Singen der Bayernhymne und des...

  • Nürnberg
  • 17.02.16
Anzeige
Lokales
Erstflug Nürnberg - Brüssel: Staatsminister Dr. Markus Söder (Mitte) mit Flughafen-Chef Dr. Michael Hupe (r.) und Helmut Gläser, Brussels Airlines Country Manager.

Neue Direktverbindung von Nürnberg nach Brüssel

NÜRNBERG (pm/nf) - Heute (12. Februar 2016) wurde die neue Direktverbindung zwischen Nürnberg und Brüssel offiziell von Dr. Markus Söder, Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Helmut Gläser, Brussels Airlines Country Manager, und Dr. Michael Hupe, Geschäftsführer am Albrecht Dürer Airport Nürnberg, eröffnet. Ab Montag ist dann die europäische Hauptstadt nur noch 75 Flugminuten von der Metropolregion Nürnberg entfernt. ,,Das ist ein weiterer Baustein zur Stärkung des...

  • Nürnberg
  • 12.02.16
Lokales
Gastgeber Dr. Markus Söder hielt eine leidenschaftliche Rede.
14 Bilder

Empfang im Bayerischen Heimatministerium

NÜRNBERG - Staatsminister Dr. Markus Söder lud gestern (Montag, 25. Januar 2016) rund 400 Gäste aus Politik und Wirtschaft ins Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat nach Nürnberg ein. Schwerpunkt seiner Rede zum neuen Jahr war die Asylpolitik und die Auswirkungen für Deutschland, insbesondere für Bayern. Weiteres Thema war die Stärkung der Kommunen - dazu gehört u.a. die Förderung der ländlichen Gebiete im Bereich schnelles Internet oder attraktive...

  • Nürnberg
  • 26.01.16
Lokales
Michael Frieser MdB, CSU-Kreisvorsitzender Jochen Kohler, Dagmar Wöhrl (MdB), Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Staatsminister Dr. Markus Söder (MdL), Diakon Michael Sporrer und Bezirkstagspräsident Richard Bartsch (v.l.) mit den Sternsingern der Pfarrei Maria am Hauch.

Der CSU Kreisverband Nürnberg-West hatte zum Neujahrsempfang geladen

NÜRNBERG (jrb) - Der CSU-Kreisverband Nürnberg-West lud zum Neujahrs­empfang in den Sternensaal im Südwestpark und 360 Gäste folgten der Einladung. Jochen Kohler, Kreisvorsitzender der CSU West, durfte als Ehrengast die Präsidentin des Bayerischen Landtags Barbara Stamm sowie den Staatsminister Dr. Markus Söder begrüßen. Neben vielen Vertretern aus der Politik konnte man zahlreiche Gäste aus dem sozialen, dem geistlichen und dem vorpolitischen Bereich begrüßen. „Die zahlreichen Gäste zeigen...

  • Nürnberg
  • 19.01.16
Lokales
Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder will die Burg umfassend modernisieren.

19 Millionen Euro für die Nürnberger Kaiserburg

Neuer Eingangsbereich und Burgcafé Nürnberg (pm/nf) -Das Nürnberger Wahrzeichen wird fit gemacht für das 21. Jahrhundert. Der Freistaat investiert 19 Millionen Euro in die Kanalsanierung und Neustrukturierung der Kaiserburg. „Das ist die umfassendste Weiterentwicklung der Kaiserburg seit dem Wiederaufbau nach Kriegsende. Nach dem musealen Ausbau krempeln wir nun die komplette Vorburg um. Wir schaffen ansprechende, zeitgemäße Räumlichkeiten für die Besucher, die das künftige Burgcafé...

  • Nürnberg
  • 23.11.15
Lokales
Christiane Meyer (Ebermannstadt), Gisela Bauer (Markt Hiltpoltstein), Konrad Ochs (Gemeinde Kunreuth), Rose Stark (Markt Pretzfeld), Gerhard Riediger (Gemeinde Unterleinleiter), Bernd Drummer (Gemeinde Wiesenthau) und Helmut Taut (Markt Wiesenttal / v.l.n.r.) mit Staatsminister Dr. Markus Söder (3.v.r.). Foto: Regierung v. Oberfranken

Förderbescheide für schnelles Internet

FORCHHEIM (pm/rr) - Der bayerische Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder konnte vor wenigen Tagen Förderbescheide für den Breitbandausbau in 70 oberfränkischen Städten und Gemeinden überreichen. Die von der Regierung von Oberfranken erlassenen Zuwendungsbescheide für den Ausbau hochleistungsfähiger Internetverbindungen haben insgesamt eine Fördersumme von 31.683.000 Euro zum Gegenstand. Dabei hängt der Zuwendungsbetrag für die jeweilige Gemeinde maßgeblich davon ab, wie hoch die...

  • Forchheim
  • 20.11.15
Lokales
Übergabe der Ehrenzeichen durch Dr. Markus Söder (Mitte)  in Nürnberg an (v.l.) Josef Streber , Manfred Krauß, Gabriele Lay, Hans Blendinger, Gertraud Krammer, Rita Heider, Werner Werthner, Ruth Adamczewski und Johann Schuster.

Dr. Markus Söder überreichte Ehrenzeichen in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Für ein lebendiges Gemeinwesen ist ehrenamtliches Engagement unentbehrlich. Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder überreichte das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten bei einer Feierstunde in Nürnberg. Die Lehrerin i.R. Ruth Adamczewski (Nürnberg) hat sich insbesondere für die Kirchengemeinde Nürnberg-Reichelsdorf stark engagiert. Sie ist seit 1963 Mitglied im Kirchenchor. Als Lektorin begleitete sie Gottesdienste. Die Geehrte war aktiv im...

  • Nürnberg
  • 17.11.15
Lokales
Seit Dezember 2014 heißt der Nürnberger Flughafen „Albrecht Dürer Airport Nürnberg“, die neue Marke wird an immer mehr Stellen am Flughafen sichtbar.
4 Bilder

Albrecht Dürer Airport: Neues Logo enthüllt

NÜRNBERG (pm/nf) - 
Seit Dezember 2014 heißt der Nürnberger Flughafen „Albrecht Dürer Airport Nürnberg“, die neue Marke wird an immer mehr Stellen am Flughafen sichtbar. Jetzt auch am Kreisverkehr in der Flughafenstraße sowie auf dem Dach von Parkhaus P2. Staatsminister Dr. Markus Söder, Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg und Dr. Michael Hupe, Flughafengeschäftsführer, haben die neu installierten Objekte präsentiert. Der neue Markenauftritt folgt einer...

  • Nürnberg
  • 06.11.15
Lokales
Bezirksvorsitzender Dr. Markus Söder (3.v.l.), Nürnbergs CSU-Fraktions-Chef Sebastian Brehm, Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl, Ex-Bundesminister Dr. Oscar Schneider, Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner und Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.D. (v.l.).
5 Bilder

70 Jahre CSU-Bezirksverband gefeiert

NÜRNBERG (jrb) - Zum 70-jährigen Bestehen des CSU-Bezirksverbandes konnte Bezirksvorsitzender und Staatsminister Dr. Markus Söder rund 500 Gäste im historischen Rathaus-Saal in Nürnberg begrüßen. Nach Begrüßung, den geistlichen Worten von Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern und Stadtdekan Hubertus Förster und einem Filmbeitrag lud Söder zur Gesprächsrunde mit seinen beiden Vorgängern als Bezirksvorsitzender, Dr. Günther Beckstein und Dr. Oscar Schneider. Sie ließen 70 Jahre CSU...

  • Nürnberg
  • 21.10.15
Lokales
Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas, Staatsministerin Ilse Aigner und Staatsminister Dr. Markus Söder bei der Übergabe des Förderbescheides in Höhe von 749.927 Euro.
2 Bilder

Start der Gründer-Initiative Startup.Digital.Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat gestern, 22. September 2015, gemeinsam mit Finanzminister Dr. Markus Söder an Nürnbergs Wirtschaftsreferenten Dr. Michael Fraas den Förderbescheid für die Initiative Startup.Digital.Nürnberg des Wirtschaftsreferats überreicht und damit den Startschuss gegeben. Startup.Digital.Nürnberg bietet Gründerinnen und Gründern aus der digitalen Wirtschaft in der Startphase Beratungs- und Coaching- Angebote, vergünstigte...

  • Nürnberg
  • 23.09.15
Freizeit & Sport
Prost auf einen gelungen Stammtisch: (v.l.) Dr. Matthias Everding, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg, Gerald Kappler, Funkhaus Nürnberg, Thomas Gröne, Vorstand Schultheiss Wohnbau, Staatsminister Dr. Markus Söder, Tucher Geschäftsführer Fred Höfler und Festwirt Peter Lössel. Foto: Braun
63 Bilder

Beste Stimmung beim W & M Stammtisch

Traditionsveranstaltung beim Nürnberger Herbstvolksfest NÜRNBERG - Rund 400 Gäste kamen zum 12. Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf das Nürnberger Herbstvolksfest. Im Festzelt Gigerlas Lössel begrüßten Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Dr. Matthias Everding, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg, Thomas Gröne, Vorstand Schult­heiss Wohnbau AG, und Gerald Kappler vom Funkhaus Nürnberg, neben Staatsminister Dr. Markus Söder und Ministerpräsident a.D. Dr....

  • Nürnberg
  • 03.09.15
Freizeit & Sport
Das Weinfest am Aufseßplatz ist ein beliebter Treffpunkt für Anwohner und Gäste.

Weinfest mit verkaufsoffenem Sonntag in der Südstadt

NÜRNBERG (pm/vs) - Vom 3. bis 6. September 2015 steht der Aufseßplatz im Zeichen des kostbaren Rebensaftes: Zum Weinfest werden wieder tausende von Besuchern und Gästen aus Nah und Fern erwartet. Als Schirmherr für das vom Verein Südstadt Aktiv e.V. organisierte Event konnte der Bayerische Staatsminister Dr. Markus Söder gewonnen werden. In Anlehung an den traiditonellen Bieranstich auf den Kirchweihen, heißt es am Aufseßplatz am Donnerstag, 3. September, 18 Uhr „Entkorkt wird“. Nebem dem...

  • Nürnberg
  • 28.08.15
Lokales
Freuen sich über die erfolgreichen Projekte im Rahmen der Nordbayern-Initiative (v.l.) Thomas Pirner, Ilse Aigner, Dirk von Vopelius, Dr. Markus Söder, Joachim Herrmann und Dr. Ludwig Spaenle.
10 Bilder

134 Millionen Euro für Mittelfranken

NÜRNBERG (pm/vs) – „Die Nordbayern-Initiative schafft zielgerichtet Wachstum und Innovation“, erklärte IHK-Präsident Dirk von Vopelius am Mittwoch vor 280 geladenen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik beim Nordbayern-Dialog im NCC der NürnbergMesse. Die Projektauswahl der Bayerischen Staatsregierung setze vor allem auf ein zukunftsfähiges Zusammenspiel von Forschung und Anwendung. Dabei konnte Dirk von Vopelius unter anderem die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und...

  • Nürnberg
  • 30.07.15
Lokales
Dr. Markus Söder vergibt Förderbescheide.

14 Förderbescheide ,,Schnelles Internet" für Mittelfranken

Heimatminister übergab Förderbescheide im Nürnberger Heimatministerium NÜRNBERG (pm/nf) - Der Ausbau von schnellem Internet in ganz Bayern ist das wichtigste Infrastrukturprojekt der Bayerischen Staatsregierung. Ziel sind hochleistungsfähige Breitbandnetze mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s. Hierfür stellt der Freistaat Bayern bis zu 1,5 Milliarden Euro zur Verfügung – eine bundesweit einzigartige Summe. Vor einem Jahr wurde das neue bayerische Förderprogramm durch die...

  • Nürnberg
  • 25.07.15
Lokales
Diskussion über die „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ kurz TTIP mit Dr. Markus Söder, Dirk von Vopelius und Botschafter John B. Emerson.
7 Bilder

Diskussion um TTIP in der Kaiserburg

NÜRNBERG (tom) - Zu einer Diskussion über die „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ kurz TTIP hatten Dr. Markus Söder, der Bayerische Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, und seine Kabinettskollegin Dr. Beate Merk in den Rittersaal der Kaiserburg eingeladen. Da die Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen wegen einer Flugverspätung erst nach Ende der Veranstaltung in Nürnberg eintraf, wurde die Diskussion letztlich...

  • Nürnberg
  • 25.07.15
Lokales
Der Nürnberger Fernmeldeturm war für einen Tag zur Besichtigung geöffnet.
12 Bilder

Traumhafter Ausblick vom Fernmeldeturm Nürnberg

NÜRNBERG (nf) - Am vergangenen Wochenende hatten 660 glückliche Fernmeldeturm-Fans erstmals wieder seit über 20 Jahren Gelegenheit, den seltenen Blick von ganz oben über Nürnberg zu genießen. Noch dazu in Begleitung des bayerischen Finanz- und Heimatministers Dr. Markus Söder. Glücklich auch deshalb, weil im Heimatministerium vorher Karten für den Besuch ausgegeben wurden und man sich in eine lange Schlange geduldig für ein Ticket anstellen musste. Aus Brandschutzgründen kann immer nur ein...

  • Nürnberg
  • 23.06.15
Freizeit & Sport
Mit zwei kräftigen Schlägen stach Bayerns Finanzminister Markus Söder mit Assistentin Cristin Gundel, Junior-Chefin der Hauff-Brauerei, das erste Fass mit 30 Liter Freibier an.
11 Bilder

Kirchweih in St. Johannis 2015 ist eröffnet

NÜRNBERG (nf) - Die Kirchweih in Johannis gilt als die schönste Stadtteilkirchweih Nürnbergs und wird jedes Jahr aufs Neue sehnlichst von ihren Fans erwartet. Gestern war es endlich wieder soweit. Dr. Markus Söder, Bayerischer Finanz- und Heimatminister, hat die Kirchweih eröffnet. In unserer Bildergalerie können Sie sich schon mal die ersten Bilder ansehen und erfahren, mit wem der Minister das erste Selfie gemacht hat! Näheres zum Programm und dem ,,Drumherum" im MarktSpiegel-Beitrag...

  • Nürnberg
  • 20.06.15
Lokales
Aktuell wäre der Zahlungsverkehr in Deutschland ohne Bargeld undenkbar.
7 Bilder

Bargeld-Abschaffung: Nimmt uns die Regierung 2018 das Bargeld weg?

REGION (vs) - Vor allem im Internet finden sich Artikel, die behaupten, dass 2018 europaweit das Bargeld abgeschafft werde. Grundlage sind Äußerungen von Politikern und Wirtschaftsexperten und Entwicklungen in einigen Mitgliedsländern der Europäischen Union. Der MarktSpiegel hat recherchiert. So bestätigt der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder, dass mit Schwerpunkt in Skandinavien Bargeld zunehmend durch Kartenzahlung ersetzt werde. Dr. Söder: „Laut Auswärtigem Amt wird in Schweden...

  • Nürnberg
  • 27.05.15
Lokales
„Ein Hoch aufs Hier“: Zum Festakt in der Orangerie kamen über 100 Vertreter aus der Metropolregion. Foto: Uwe Müller

Metropolregion: Festakt zum Jubiläum

REGION (mue) - Die Metropolregion Nürnberg besteht heute aus 23 Landkreisen und elf kreisfreien Städten – vom thüringischen Landkreis Sonneberg im Norden bis zum Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen im Süden, vom Landkreis Kitzingen im Westen bis zum Landkreis Tirschenreuth im Osten. Auf einer Fläche von gut 21.800 km² leben hier 3,5 Millionen Menschen. Die geballte Kompetenz, angefangen von der Wirtschaft über die Infrastruktur bis hin zum Thema Lebensqualität stellt indes auch niemand in...

  • Nürnberg
  • 22.05.15
Lokales
Der Nürnberger Fernmeldeturm wird im Juni zwei Tage den Bürgerinnen und Bürgern zugänglich gemacht - das ,,Besichtigungsprojekt" stellte Finanzminister Dr. Markus Söder in einer Pressekonferenz vor.
3 Bilder

Fernmeldeturm Nürnberg für ein Wochenende geöffnet

Freier Eintritt, kostenlose Führungen, begrenzte Kartenanzahl: Ticketschalter ist nur am 16. Mai 2015 geöffnet NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Fernmeldeturm, ein Wahrzeichen der Stadt, wird den Bürgerinnen und Bürgern zwei Tage zugänglich gemacht. Am 20. Und 21. Juni wird er für ein Wochenende geöffnet sein, jeweils von 9 bis 20 Uhr. „Viele Nürnberger wünschen sich endlich wieder ihr ‚Nürnberger Ei‘ erleben zu können. Den Blick über Nürnberg aus der Höhe von 189 Metern werden wir ein...

  • Nürnberg
  • 08.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.