Dr. Markus Söder

Beiträge zum Thema Dr. Markus Söder

Lokales
In allen Terminalbereichen des Airport Nürnberg steht den Gästen ein kostenfreier und drahtloser Internet-Zugang per WLAN Verfügung.

Bayern-WLAN für Albrecht Dürer Airport Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - „Ab sofort kann am Albrecht Dürer Airport Nürnberg kostenlos, rund um die Uhr, ohne Begrenzung, sicher und mit Jugendschutzfilter im Internet gesurft werden - dank BayernWLAN“, freut sich Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder. Der Flughafen stellt hierfür insgesamt 120 Hotspots für das BayernWLAN zur Verfügung. „Wir nutzen vorhandene Infrastrukturen, um das Angebot zu vergrößern und die Kosten gering zu halten“, hob Söder hervor. Mit dem neuen BayernWLAN kann jedermann...

  • Nürnberg
  • 12.12.17
Lokales
Wirtschaften im ländlichen Raum können beim Wettbewerb mitmachen!

Söder auf der Suche nach den besten Wirtshäusern!

Heimatministerium und DEHOGA Bayern e.V. starten Wettbewerb ab 1. Dezember 2017 REGION (pm/nf) - „Unsere typisch bayerischen Wirtshäuser und Gaststätten sind ein lebendiges Symbol bayerischer Lebensart. Heimatwirtschaften prägen mit ihrer Geschichte, Tradition und sozialen Bedeutung den ländlichen Raum in Bayern. Sie sind zentraler Bestandteil unseres Heimatgefühls und tragen in besonderer Weise zum Erhalt der Dorfgemeinschaft und der Weitergabe von Brauchtum und Tradition bei“, teilte...

  • Nürnberg
  • 29.11.17
Lokales
Kulturpreis 2017 für das Theater Pfütze, Nürnberg.
  3 Bilder

Preis der Landesstiftung für das Theater Pfütze

 21 Millionen Euro für Kultur und Soziales: Staatsminister Söder verlieh in Nürnberg die Auszeichnungen NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bayerische Landesstiftung förderte allein im Jahr 2017 Kultur- und Sozialprojekte im Freistaat mit rund 21 Millionen Euro. Seit Errichtung der Landesstiftung im Jahr 1972 wurden Zuschüsse für rund 10.700 Projekte mit einem Gesamtfördervolumen von über 626 Millionen Euro bewilligt. „Die Bayerische Landesstiftung ist eine wichtige Säule der Förderung von kulturellem...

  • Nürnberg
  • 22.11.17
Lokales
Verkleidungen sind sein Ding: Wie beispielsweise hier im Star-Trek-Outfit mit Prof. Dr. Wolfgang Heckl (l.), Generaldirektor des Deutschen Museums München, und Immobilien-Entwickler Gerd Schmelzer bei der Unterzeichnung des Vertrages zur Zweigstelle des Deutschen Museums in Nürnberg.

Sonderorden ,,Wider die Neidhammel" geht an Staatsminister Dr. Markus Söder

Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval verleiht Sonderorden „Wider die Neidhammel“ an Staatsminister Markus Söder NÜRNBERG (pm/nf) - In den Aufzeichnungen über die Auszeichnungen von Markus Söder findet man neben dem bayrischen Verdienstorden auch den Sparlöwen, die höchste Auszeichnung des Bundes der Steuerzahler. Doch eine Auszeichnung steht trotz dieser hochgradigen Würdigungen aus: der traditionsreiche „Schutzorden“, um ein starkes Schild gegen all die Neider seiner Qualitäten. Das...

  • Nürnberg
  • 03.11.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Minister Dr. Markus Söder (li.) und Bürgermeister Christian Vogel freuen sich über den neuen Wohnraum in Röthenbach-Ost. Foto: oh

Minister Söder freut sich über 130 neue Wohnungen in Röthenbach-Ost

NÜRNBERG (mask) – Das Siedlungswerk Nürnberg hat 130 Wohnungen in neun Häusern auf 6.500 qm Fläche in Röthenbach-Ost gebaut. Dazu 124 Parkplätze & Café. „Ein weiteres gutes und wuchtiges Signal für den Nürnberger Wohnungsmarkt. Neben einer Aufwertung des gesamten Quartiers wird die Schaffung von Wohnungen mit hohem Tempo vorangetrieben. Der Freistaat Bayern hat mit der staatseigenen Wohnungsbaugesellschaft Siedlungswerk Nürnberg einen starken Partner an der Seite“, so Finanzminister Dr. Markus...

  • Nürnberg
  • 19.09.17
Anzeige
Lokales
Gut versteckt zwischen den Goldmadonnen (v.l.) Ottmar Hörl, Ulrich Großmann, Julia Lehner und Markus Söder.
  4 Bilder

600 Goldmadonnen ziehen am Kornmarkt alle Blicke auf sich!

NÜRNBERG (vs) - Sie sind DER Blickfang auf dem Kornmarkt vor dem Germanischen Nationalmuseum: Bis 17. September präsentiert der Nürnberger Künstler sowie zugleich auch Professor und Präsident der Akademie der bildenden Künste in Nürnberg, Ottmar Hörl, fast 600 goldene Madonnen-Figuren. Auf Holzleisten montiert, wirken sie beinahe wie eine überdimensionale goldene Leinwand. Heute Vormittag hatte der Generaldirektor des Germanischen Nationalmuseums Prof. Dr. G. Ulrich Großmann zusammen mit dem...

  • Nürnberg
  • 01.09.17
Lokales
Hans-Joachim Galster, Präsident Bernd Schreiber und Bernhard Weber (v.l.) bei der Amtseinführung am 1. August 2017.

Ein Forchheimer ist neuer „Burgherr“ auf der Kaiserburg Nürnberg

Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder verabschiedet am 31. August den bisherigen Vorstand und stellt die neuen Führungskräfte der Burgverwaltung vor NÜRNBERG/FORCHHEIM (pm/nf) - Die Burgverwaltung Nürnberg bekommt einen neuen Vorstand. Bernhard Weber übernimmt das Amt mit Dienstsitz auf der Kaiserburg Nürnberg. Der Präsident der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen, Bernd Schreiber, führte Bernhard Weber bereits am 1. August auf der Kaiserburg in sein...

  • Nürnberg
  • 29.08.17
Lokales
Zufriedene Gesichter bei der Übergabe des Förderbescheides (v.l.) Wirtschaftsreferent Sascha Spahic, Matthias Thürauf, Dr. Markus Söder und MdL Karl Freller.

Markus Söder übergibt 2.500.000-Euro-Förderbescheid an die Stadt Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Die Sanierungsarbeiten des Alten Deutschen Gymnasiums laufen auf Hochtouren. Dieser Tage konnte sich Oberbürgermeister Matthias Thürauf auf eine weitere Geldzuwendung des Freistaats Bayern freuen. In den Räumen soll unter anderem die Staatliche Berufsschule Schwabach untergebracgt werden. „Die Schülerinnen und Schüler behalten die Möglichkeit eines wohnortnahen Schulbesuchs“, stellte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder bei der Übergabe eines Förderbescheids in Höhe...

  • Schwabach
  • 28.06.17
Panorama
Dr. Markus Söder (l.) und Benedikt Graf von Bentzel am Start.

Markus Söder saust durch Schloss Thurn

REGION (mask) - Finanzminister Dr. Markus Söder (CSU) am Steuer, Benedikt Graf von Bentzel auf dem Beifahrersitz – so saust das Hochkaräter-Duo über die ,,Monza"-Kult-Rennbahn im Erlebnispark Schloss Thurn bei Heroldsbach. ,,Seit meiner Kindheit fahre ich hier", verriet Söder. ,,Ich auch", gestand der Graf. ,,Als ich vier Jahre alt war, hat mein Vater den Park gegründet. Das ist jetzt mehr als 40 Jahre her – und ich hab immer noch Spaß!"

  • Nürnberg
  • 27.06.17
Panorama
Dr. Markus Söder will den Athener Nationalgarten aufmöbeln.

Markus Söder möbelt Griechen-Garten auf

REGION (mask) - Post aus Griechenland von Finanzminister Dr. Markus Söder (CSU): "Habe die Schirmherrschaft über die Neugestaltung des Athener Nationalgartens übernommen", teilt er mit. Der ehemalige königliche Schlossgarten befindet sich im Staatseigentum, wird von der Stadt Athen betreut. Bei der Neugestaltung hilft nun Söders Schlösser- und Seenverwaltung tatkräftig mit.

  • Bayern
  • 23.05.17
Lokales
Finanzminister Dr. Markus Söder und Umweltministerin Ulrike Scharf präsentieren die neue Sammlermünze ,,Tropische Zone".

Söder und Scharf präsentierten die neue 5-Euro-Sammlermünze ,,Tropische Zone"

Start einer neuen Münzserie „Klimazonen der Erde“ REGION (pm/nf) - Eine neuartige fälschungssichere Sammlermünze als Start für eine fünfteilige Serie „Klimazonen der Erde“ präsentierten heute Finanzminister Dr. Markus Söder und Umweltministerin Ulrike Scharf: Die neue 5-Euro-Sammlermünze „Tropische Zone“. „Das Bayerische Hauptmünzamt ist ein verlässlicher Partner für Auftraggeber aus dem In- und Ausland. Das Hauptmünzamt war entscheidend mitbeteiligt an der Entwicklung der neuen...

  • Nürnberg
  • 27.04.17
Lokales
Attraktion beim Tag der offenen Tür: Fanny, der Robotikdrache neben Staatsminister Dr. Markus Söder (r.), Staatssekretär Albert Füracker (3.v.r.) und Sandro Bauer (l.), Bürgermeister Furth im Wald, sowie Ritter und Burgfräulein.
  8 Bilder

Heimatministerium Nürnberg hatte zum Besuchertag eingeladen

NÜRNBERG (jrb/vs) - Das Heimatministerium in Nürnberg hatte zu einem Blick hinter die Kulissen mit Rundgang durchs Haus, Informationsständen aus allen Bereichen des Ministeriums, einem Bürgerdialog und einem speziellen Kinderprogramm eingeladen. Auf dem Vorplatz gastierte der Further Drache, der größte Schreitroboter der Welt, brüllend und feuerspeiend. Staatsminister Dr. Markus Söder stellte sich im Dialog den Fragen und hatte ein Ohr für die vielen kleinen Probleme der Leute.

  • Nürnberg
  • 12.04.17
Lokales
Der neue Kreisvorstand freut sich über die kommenden Herausforderungen (v.l.) Kreisgeschäftsführer Adrian Derr, Manuel Kronschnabel, Rosy Stengel, Karl Freller, Gerhard Eberlein, Angela Schmidt und Markus Stamm.
  5 Bilder

Karl Freller einstimmig als Kreisvorsitzender der CSU Schwabach bestätigt

SCHWABACH (vs) - Karl Freller ist der alte und neue Vorsitzende des CSU-Kreisverbandes Schwabach. Einstimmig war das Votum in der Kreismitgliederversammlung im Gasthof Raab. Ein sichtlich gerührter Karl Freller bedankte sich für das beste Ergebnis seiner bisherigen Amtszeit. Als Stellvertreter wurden ebenfalls mit großen Mehrheiten Markus Stamm, Rosy Stengel, Manuel Kronschnabel und in Abwesenheit Martin Kastler gewählt. Das Amt des Schatzmeisters führt weiterhin Gerhard Eberlein aus. Seine...

  • Schwabach
  • 10.04.17
Lokales
Prost nach gelungenem Anstich: (v.l.) Finanz-Staatssekretär Albert Füracker, Staatsminister Dr. Markus Söder, Dr. Michael Möller Direktor, Staatl. Hofbräuhaus in München, und Kabarettist Wolfgang Krebs in seiner Lieblingsrolle als Exministerpräsident Dr. Edmund Stoiber.
  16 Bilder

Gelungener Bockbieranstich auf der Nürnberger Kaiserburg

NÜRNBERG (jrb) - Was die Oberbayern können, können die Franken schon lange. Und so lud Bayerns Finanz- und Heimatminister Markus Söder auch in diesem Jahr wieder zum Starkbieranstich auf die Nürnberger Kaiserburg. Vor zahlreicher Lokalprominenz zapfte der Urfranke Söder mit Routine und der ihm anhaftenden Lässigkeit das erste Fass an. Nach nur drei Schlägen und dem obligatorischen Spruch „O‘gschdochn is!“ floss der 8,5-prozentige Doppelbock der staatseigenen Hofbräu in die Steinkrüge. Dafür...

  • Nürnberg
  • 04.04.17
Lokales
Die Staatsminister Dr. Markus Söder (l.) und Dr. Ludwig Spaenle mit Ehefrau Miriam (2.v.r.) sowie Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner.
  8 Bilder

Kulturelle Leistungen und Engagement auf der Kaiserburg geehrt

NÜRNBERG (jrb/vs) - Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder und Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle haben vergangene Woche auf der Nürnberger Kaiserburg mit ihrem Kulturempfang für die Kulturschaffenden die „Tür zur kulturellen Schatzkammer Mittelfrankens ein gutes Stück weit geöffnet“. Mit dem Kulturempfang auf der Kaiserburg setzten die beiden Minister eine Reihe vergleichbarer Veranstaltungen in anderen Regierungsbezirken fort. Nach der musikalischen Begrüßung betonte Minister Söder den...

  • Nürnberg
  • 04.04.17
Lokales
Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe (r.) freut sich auf eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem neuen Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Markus Söder.
  2 Bilder

Söder neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Flughafens Nürnberg

Beide großen Flughäfen Bayerns unter Aufsicht des Finanzministeriums – Söder vernetzt Strategie der Flughäfen München und Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Der Aufsichtsrat der Flughafen Nürnberg GmbH hat heute, 31.März 2017, Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Damit ist erstmals regulär und auf Dauer der Aufsichtsratsvorsitz beider großen bayerischen Flughäfen in der Hand des Finanzministers. „Die Strategie der beiden Flughäfen kann so besser...

  • Nürnberg
  • 31.03.17
Lokales
Alle Gewinner des Dialektpreises Bayern 2017 - darunter auch Fitzgerald Kusz (r., Schweig Bub) und die Sonderpreisräger Volker Heißmann (6. v.l.) und Martin Rassau (8.v.r.).
  3 Bilder

Dialektpreis Bayern 2017 an Fitzgerald Kusz - Sonderpreis an Volker Heißmann und Martin Rassau

Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle und Heimatminister Dr. Markus Söder verleihen den Dialektpreis Bayern 2017 - Besondere Verdienste in Dialektpflege und Dialektologie REGION (pm/nf) - In diesem Jahr wurden zehn Personen oder Projekte erstmals mit dem „Dialektpreis Bayern“ ausgezeichnet. Der von Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle und Heimatminister Dr. Markus Söder gestern in München verliehene und mit je 1.000 Euro dotierte Preis würdigt besondere Verdienste im Bereich Dialektpflege....

  • Nürnberg
  • 21.03.17
Lokales
Konferenz „Sicherheit im digitalen Bayern“ im  Heimatministerium in Nürnberg. Im Durchschnitt finden 40.000 Angriffe pro Tag auf die Server des Freistaates statt.

Söders Strategie gegen Hackerangriffe

Konferenz „Sicherheit im digitalen Bayern“ im Heimatministerium in Nürnberg – Die Noris ist Top-Standort für das Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik NÜRNBERG (nf) - Bürger und Unternehmen müssen darauf vertrauen können, dass ihre Daten bei der Verwaltung gut und sicher aufgehoben sind. Angriffe aus dem Internet auf IT-Systeme und Netze nehmen stark zu. Gleichzeitig werden die Angriffe professioneller, ausgereifter und trickreicher. Söder stellte außerdem die Tätigkeit des...

  • Nürnberg
  • 21.03.17
Lokales
Beim Spatenstich an der Prager Strasse (v.l.): Architekt Maximilian Maier, Finanzminister Dr. Markus Söder, 1.Vorsitzende der Bürgervereins Gabriele Lay und Prokurist Martin Hopes vom  Siedlungswerk Nürnberg.
  13 Bilder

Spatenstich für 116 neue Wohnungen in zentraler Lage an der Prager Straße

Spatenstich für neue Mietwohnanlage in der Prager Straße NÜRNBERG (pm/nf) - Das Siedlungswerk Nürnberg errichtet eine neue Mietwohnanlage mit 116 Wohneinheiten und Tiefgarage in zentraler Lage an der Prager Straße im Nürnberger Stadtteil Röthenbach Ost. Mit seiner Bautätigkeit unterstützt das Unternehmen des Freistaats Bayern die Bemühungen der Staatsregierung für ausreichenden und bezahlbaren Wohnraum, entsprechend seinem satzungsmäßigen Auftrag Wohnraum für breite...

  • Nürnberg
  • 17.02.17
Lokales
Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (r.) tauft den neuen Airbus A350-900 auf den Namen ,,Nürnberg".
  12 Bilder

Zwei Franken taufen neuen Airbus A350-900 auf den Namen ,,Nürnberg"

Dr. Markus Söder: ,,Das innovativste Flugzeug am Münchener Flughafen heißt ,,Nürnberg" MÜNCHEN/NÜRNBERG (nf) - Gigantische Lichshow, 2.000 Gäste und Mitarbeiter am Münchener Flughafen in der Lufthansa Technik Halle. Gefeiert wurde die Taufe des neuen Airbus A350-900 - das weltweit modernste Langstreckenflugzeug. Es verbraucht 25 Prozent weniger Kerosin, erzeugt 25 Prozent weniger Emissionen und ist beim Start wesentlich leiser als vergleichbare Flugzeugtypen. Das Beste: Es heißt...

  • Nürnberg
  • 03.02.17
Lokales
Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder lud zum Finanz- und Heimatempfang 2017 im Dienstsitz Nürnberg des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat in der 
Bankgasse 9 in Nürnberg ein.
  50 Bilder

Staatsminister Dr. Markus Söder lud zum Finanz- und Heimatempfang 2017

NÜRNBERG (nf) - Rund 450 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur kamen gestern, 26. Januar 2017, zum Finanz- und Heimatempfang von Dr. Markus Söder. In seiner Ansprache forderte er in der Steuerpolitik das Auslaufen des Solis, Steuerentlastungen und eine Steuerreform. Hauptthema war mit der Überschrift ,,Wissensstandort“ die Ansiedlung der technischen Fakultäten der Universität in Nürnberg. Söder setzt auf Einigkeit. Das Projekt auf dem AEG Areal lasse sich nicht verwirklichen, die Suche...

  • Nürnberg
  • 27.01.17
Lokales
Drehorgelspielerin Rosemarie Jank begrüßte die Gäste musikalisch: (v.l.) CSU-Kreisvorsitzender ­Jochen Kohler, Landtags-Fraktions-Chef Thomas Kreuzer, Bezirkstagspräsident Richard Bartsch, Staatsminister Markus Söder und MdB Michael Frieser.
  2 Bilder

Neujahrsempfang der CSU Nürnberg-West im Forum Süd-West-Park mit Dr. Markus Söder

NÜRNBERG (jrb/vs) - Jochen Kohler, Kreisvorsitzender des CSU-Kreisverbandes Nürnberg-West, lud ein zum traditionellen Neujahrsempfang im Forum Süd-West-Park und konnte rund 350 Gäste begrüßen. CSU-Bezirksvorsitzender und Finanzminister Dr. Markus Söder lobte in seiner Rede das Engagement der Basis. Festredner war Thomas Kreuzer MdL und Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, der in seiner Rede Integration und Innere Sicherheit als Schwerpunkt setzte. Auch Michael Frieser, MdB und...

  • Nürnberg
  • 10.01.17
Lokales
„Ausblick von der Burg auf Nürnberg“ von Georg Christian Perlberg (1806–1884),Nürnberg, 1861, Öl auf Leinwand.

Neues Gemälde für die Kaiserburg Nürnberg

Gemälde von Georg Christian Perlberg zeigt historischen Blick auf Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Die Kaiserburg wird um ein neues Exponat reicher. Das im Sommer 1861 entstandene Gemälde „Ausblick von der Burg auf Nürnberg“ von Georg Christian Perlberg. „Eine prächtige Bereicherung der Ausstellung in unserer Kaiserburg. Das Gemälde zeigt ein vertrautes Bild: Mit meisterlicher Präzision gibt der in Nürnberg beheimatete Maler die Nürnberger Dachlandschaft im sommerlichen Morgenlicht wieder....

  • Nürnberg
  • 20.12.16
Lokales
Haushaltsausschuss billigt 5. Teilbaumaßnahme für Universität Erlangen-Nürnberg.

Weitere 14,4 Milionen Euro für Sanierung der Gruppe Chemie der FAU Erlangen-Nürnberg

Haushaltsausschuss billigt 5. Teilbaumaßnahme für Universität Erlangen-Nürnberg NÜRNBERG/ERLANGEN (pm/nf) - Die Umbaumaßnahmen in der Gruppe Chemie der Universität Erlangen-Nürnberg gehen weiter. „Wir stärken den Forschungs- und Wissenschaftsstandort der Metropolregion. Erlangen und Nürnberg entwickeln sich als Universitäts- und Hochschulstandort erster Güte weiter“, teilte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder mit. Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat heute die 5....

  • Nürnberg
  • 07.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.