Alles zum Thema Führung

Beiträge zum Thema Führung

Freizeit & Sport
Foto: oh

Wunderwelt der Tropfsteine

AHORNTAL (pm/mue) - Am Sonntag, 27. Juli, beginnt um 16.15 Uhr am Tal-Parkplatz Sophienhöhle an der St2185 eine Geologische Sonderführung mit Dr. Thomas Striebel, dem Bayreuther Geoökologen, der die Sophienhöhle seit vielen Jahren wissenschaftlich mit betreut. Wer schon einmal eine Führung in der Sophienhöhle miterlebt hat, kennt sie – die verschiedenen Tropfsteinformationen: Riesige Hügel und kerzengerade Säulen ragen vom Boden auf, filigrane Röhrchen und wundervoll gefaltete Sintervorhänge...

  • Forchheim
  • 21.07.14
Lokales
,,Hans Wilhelm Beheims Modell der Stadt Nürnberg aus dem Jahr 1618".

Stadtmodelle erzählen die Geschichte Nürnbergs

NÜRNBERG (pm/nf) - Anhand von drei außergewöhnlichen Stadtmodellen stellt eine Führung im Stadtmuseum Fembohaus die wechselvolle Geschichte Nürnbergs in den Fokus. Der etwa einstündige Rundgang mit dem Titel „Nürnberg in Miniatur. Stadtmodelle erzählen Geschichte“ startet am Sonntag, 2. Februar 2014, um 14 Uhr in der Burgstraße 15. Die Teilnahmegebühr inklusive Museumseintritt beträgt 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. Das älteste erhaltene Stadtmodell im gesamten deutschsprachigen Raum stammt aus dem...

  • Nürnberg
  • 27.01.14
Freizeit & Sport
Das Albrecht-Dürer-Haus am Fuß der Nürnberger Kaiserburg.

Wie wohnte der berühmteste deutsche Künstler?

Neue Führung im Albrecht-Dürer-Haus NÜRNBERG (pm/nf) - Der neue Rundgang „Das Dürer-Haus am Fuße der Kaiserburg“ stellt das Wohnhaus des berühmtesten deutschen Künstlers vor. Ab sofort führen jeden Sonntag um 14 Uhr Experten des Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrums der Museen in Nürnberg (KPZ) durch das Albrecht-Dürer-Haus, Albrecht-Dürer-Straße 39. Der Spaziergang führt durch das repräsentative Bürgerhaus, das Albrecht Dürer 1509 kaufte und bis zu seinem Tod 1528 bewohnte. Es ist das...

  • Nürnberg
  • 24.01.14
Lokales
Kinder lernen im Stadtmuseum, wie welche Fläche mit Blattgold, das aus einem 4 Gramm schweren Goldkorn geschlagen wurde, vergoldet werden kann.       Foto: oh / Gerhard Hagen

Höhepunkte des Stadtmuseums

Kennenlernführung am Sonntag, 7. AprilSCHWABACH - Am Sonntag, 7. April, findet im Stadtmuseum um 15 Uhr eine offene „Führung zum Kennenlernen“ statt. Sie dauert etwa 1,5 Stunden und präsentiert den Besuchern die Höhepunkte des Museums.   Eine Anmeldung für Einzelbesucher und kleinere Besuchergruppen ist nicht erforderlich, größere Gruppen ab 15 Personen sollten sich jedoch sicherheitshalber unter der Museumstelefonnummer 09122/833933 oder 09122/1854311 ankündigen. Treffpunkt ist die...

  • Schwabach
  • 02.04.13
Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.