CSU

Beiträge zum Thema CSU

Lokales
Andalusisches Feuer beim Ball der Union 2016: Staatsminister Dr. Markus Söder beim Eröffnungs-Tanz mit Ehefrau Karin.
213 Bilder

Ball der Union 2016: Bilder der Ballnacht

NÜRNBERG - So wie die CSU das politische Aushängeschild erfolgreicher Politik in Bayern ist, so gehört der Flamenco zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit: 2016 hat die CSU diese stilvollen Tänze aus Andalusien zum Motto des Balls der Union gewählt und rund 3200 Gäste liesen sich in der ausverkauften Meistersingerhalle am Samstag Abend davon begeistern. Unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und mit dem Bayerischen Staatsminister und...

  • Nürnberg
  • 07.02.16
Lokales
CSU Stadtrat Alexander Christ (Vorsitzender der CSU Langwasser) und Vera Lengsfeld
4 Bilder

Neujahrsempfang der CSU Langwasser mit Vera Lengsfeld

Auch 2016 war der Neujahrsempfang der CSU Langwasser sehr gut besucht. Über 150 Besucher aus Politik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben Langwassers hatten den Weg ins Arvena Park Hotel gefunden, um den Ausführungen der diesjährigen Gastrednerin Vera Lengsfeld zu lauschen und sich untereinander auszutauschen. Stadtrat Alexander Christ, der auch Vorsitzender der CSU Langwasser ist, freute sich, dass u.a. der Bundestagsabgeordnete Michael Frieser, die Landtagsabgeordneten Karl Freller und...

  • Nürnberg
  • 04.02.16
Freizeit & Sport

Veranstaltungen im Umfeld der Kleingartenanlage Zeppelinfeld

In der heutigen Sitzung des Rechts- und Wirtschaftsausschusses (RWA) berichtete der zuständige Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas über die Veranstaltungen im Umfeld der Kleingartenanlage Zeppelinfeld. CSU Stadtrat Alexander Christ (Mitglied des RWAs und direkter Anwohner) freute sich über die sehr ausführliche und dezidierte Darstellung. Des Weiteren erklärt Christ hierzu: „Jeder, der in dieser Gegend wohnt oder einen Garten in der Kleingartenkolonie Zeppelinfeld hat, weiß natürlich,...

  • Nürnberg
  • 03.02.16
Lokales
Gruppenfoto nach dem gelungenen Neujahrsempfang (v.l.) Karl Freller, Johannes Hintersberger, Oberbürgermeister Matthias Thürauf, Rosy Stengel, Detlef Paul (CSU-Fraktionsvorsitzender im Schwabacher Rathaus) und Wolfram Göll.

Neujahrsempfang der CSU Schwabach

SCHWABACH (vs) - Johannes Hintersberger versteckt sich nicht. Klar bekennt sich der Staatssekretär des Bayerischen Arbeits- und Sozialministeriums zu seinem katholischen Glauben. Als Gastredner beim Neujahrsempfang der CSU Schwabach in Stadtmuseum steht für ihn bei den Problemen der Flüchtlinge der Mensch im Mittelpunkt. Für Hintersberger steht außer Frage, dass man den Verfolgten helfen müsse. In diesem Zusammenhang dankte er den vielen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Helferinnen und...

  • Schwabach
  • 26.01.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Die Malteser schenken Zeit.

Geschenkte Zeit für Senioren: Besuchs- und Begleitungsdienst der Nürnberger Malteser

Nürnberg, 22.01.16. Das neue Jahr hat begonnen, die Tage werden wieder länger und die Menschen freuen sich auf die ersten sonnigen Spaziergänge im Freien. Doch was macht man, wenn man niemanden hat, der diese Freude mit einem teilt? Gerade in einer alternden Stadtgesellschaft wie Nürnberg leben viele ältere Menschen allein. Nicht alle haben die Möglichkeit, Zeit in Gesellschaft zu verbringen, weil es mitunter der gesundheitliche Zustand nicht zulässt. Die Nürnberger Malteser wollen gerade...

  • Nürnberg
  • 22.01.16
Anzeige
Lokales
Michael Frieser MdB, CSU-Kreisvorsitzender Jochen Kohler, Dagmar Wöhrl (MdB), Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Staatsminister Dr. Markus Söder (MdL), Diakon Michael Sporrer und Bezirkstagspräsident Richard Bartsch (v.l.) mit den Sternsingern der Pfarrei Maria am Hauch.

Der CSU Kreisverband Nürnberg-West hatte zum Neujahrsempfang geladen

NÜRNBERG (jrb) - Der CSU-Kreisverband Nürnberg-West lud zum Neujahrs­empfang in den Sternensaal im Südwestpark und 360 Gäste folgten der Einladung. Jochen Kohler, Kreisvorsitzender der CSU West, durfte als Ehrengast die Präsidentin des Bayerischen Landtags Barbara Stamm sowie den Staatsminister Dr. Markus Söder begrüßen. Neben vielen Vertretern aus der Politik konnte man zahlreiche Gäste aus dem sozialen, dem geistlichen und dem vorpolitischen Bereich begrüßen. „Die zahlreichen Gäste zeigen...

  • Nürnberg
  • 19.01.16
Lokales
v.l.n.r. Sven Eric Hüfner, Günther Keller, Dieter Sieber, Brigitte Sebastian, Matthias Dießl, Wolfgang Däumler, Jürgen-Ekkehard Herrmann

Ehrungen bei der CSU Weiherhof Bronnamberg-Banderbach

Der Ortsverband Weiherhof-Bronnamberg-Banderbach konnte wieder zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren. Die Ehrungen führte der Landrat Matthias Dießl mit dem Ortsverbandsvorsitzenden Wolfgang Däumler durch. Von den anwesenden Mitgliedern wurden für 40 Jahre Günther Keller; für 35 Jahre Brigitte Sebastian; für 30 Jahre Jürgen-Ekkehard Herrmann; für 20 Jahre Sven Eric Hüfner und für 10 Jahre Dieter Sieber geehrt. Genannt wurden weitere Jubilare, die leider nicht...

  • Landkreis Fürth
  • 19.01.16
Lokales
Gerd Lohwasser verstarb plötzlich und unerwartet. Foto: Archiv / bayernpress
2 Bilder

Gerd Lohwasser gestorben

ERLANGEN (pm) - Gerd Lohwasser, langjähriger 2. Bürgermeister und Träger des Goldenen Ehrenrings der Stadt, ist unerwartet im Alter von 74 Jahren verstorben. Fast vier Jahrzehnte war er in der Kommunalpolitik aktiv, davon 24 Jahre als Stellvertreter des Stadtoberhauptes. Oberbürgermeister Florian Janik sprach der Familie sein Beileid aus: „Mit seinem Engagement und seiner Dynamik, seiner großen Fachkenntnis und der bewundernswerten Fähigkeit, ausgleichend auf die unterschiedlichsten...

  • Erlangen
  • 08.01.16
Freizeit & Sport
2 Bilder

Stolze Spende beim tradionellen Glühweinausschank der CSU-Weiherhof-Bronnamberg-Banderbach

Am Vormittag des Heiligen Abends schenkte der Ortsverband CSU-Weiherhof-Bronnamberg-Banderbach vor dem Vereinslokal des KC Weiherhof tradionell ihren selbstgemachten Glühwein aus. Für die zahlreichen Besucher, die jedes Jahr immer wieder gerne kommen, wurden dieses Jahr auch kostenlos frisch gegrillte Bratwurstbrötchen verteilt. Hierbei konnte eine stolze Summe von ca. 200 Euro für den Kindergarten Weiherhof gesammelt werden. "Das ist Tradition", war von vielen Besuchern der Kommentar, dass...

  • Landkreis Fürth
  • 28.12.15
Lokales

Horst Feist gewinnt das Schafkopfturnier der CSU Weiherhof

Das mit 28 aktiven Spielern gut besuchte Schafkopfturnier, das am 20.11.2015 stattfand, war auch dieses Jahr wieder für alle Teilnehmer - auch dank der attraktiven Preise - ein voller Erfolg. Diesjähriger Gewinner ist Herr Horst Feist, der mit 29 Punkten und drei Solos an der Spitze der Punktetabelle stand. Er gewann den Hauptreis in Höhe von 100 EUR. Über den zweiten Platz durfte sich Herr Günther Willmann freuen. Platz drei erreichte Herr Hans Steudtner. Aber auch der letzte Platz mit...

  • Landkreis Fürth
  • 24.12.15
Ratgeber
Der Patienten- und Pflegebeauftragte der Bayerischen Staatsregierung Hermann Imhof, MdL

Bessere Unterstützung für Opfer ärztlicher Kunstfehler

„Halbgötter in Weiß“ – so werden Ärzte oft bezeichnet. Aber auch Ärzte sind nur Menschen und somit fehlbar. Jährlich beschweren sich deutschlandweit 25000 Patienten bei offiziellen Stellen über falsche Behandlungen. Auch Hermann Imhof (CSU) erreichen in seiner Funktion als Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung immer wieder Hilferufe von Menschen, die sich als Opfer ärztlicher Kunstfehler sehen. Oft haben die Geschädigten das Problem, dass sie nicht zweifelsfrei...

  • Bayern
  • 25.09.15
Lokales
CSU Stadtrat Alexander Christ in Skopje
11 Bilder

Stadtrat Alexander Christ in Nürnbergs Partnerstadt Skopje

Alexander Christ, der auch Vorsitzender der CSU Langwasser ist, nutzte die sitzungsfreie Zeit im Stadtrat, um privat Nürnbergs Partnerstadt Skopje zu besichtigen. Seit 1982 ist die Hauptstadt der Republik Mazedonien Partnerstadt Nürnbergs. Über 530.000 Einwohner wohnen in Skopje, das nicht nur der der Sitz des Parlamentes und der Regierung Mazedoniens ist, sondern auch das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Stadtrat Christ zeigte sich nach seinem dreitägigen Besuch von...

  • Nürnberg
  • 14.09.15
Lokales
5 Bilder

Umgestaltung und Aufwertung des Regenrückhaltebeckens Langwasser

Vielleich wundert sich der eine oder andere, was im Wald nördlich der Karl-Schönleben-Straße im Langwassergraben gebuddelt wird. CSU Stadtrat Alexander Christ, der auch Vorsitzender der CSU Langwasser ist, erfuhr von der Nürnberger Stadtverwaltung, dass dort das Projekt „Lebensraum Langwassergraben“ nunmehr in der zweite Bauphase ist. Dieses sieht eine Umgestaltung und Aufwertung des bestehenden Regenrückhaltebeckens Langwasser vor. . Laut Stadtverwaltung sollen folgende drei Ziele dort...

  • Nürnberg
  • 25.08.15
Lokales
2 Bilder

JU Stein fordert freies WLAN für Teile der Stadt Stein

Die digitale Zukunft der Kommunen hat längst begonnen. Gerade verkündete der Bürgermeister der Stadt Stein die Vergabe eines Auftrages zur Modernisierung des digitalen Auftritts der Stadt Stein. Ebenso wichtig wie ein moderner Auftritt der Stadt ist jedoch die Verfügbarkeit eines kostenlosen Zuganges zu digitalen Inhalten. Gerade an den o.g. Örtlichkeiten erscheint ein kostenloser Zu-gang als zielführend da hier sich viele Personen aufhalten. Eine flächendeckende Abdeckung scheidet aus...

  • Landkreis Fürth
  • 22.08.15
Lokales
Stadtrat Alexander Christ hat nachgezählt: Dass es in Nürnberg 80.000 Straßenbäume gibt, stimmt. ;-)
5 Bilder

Langwasser wird noch grüner - Straßenbäume für Langwasser

Im Werkausschuss Servicebetrieb öffentlicher Raum (SÖR) des Nürnberger Stadtrates wurde kürzlich der alljährliche „Straßenbaumbericht“ für das Jahr 2014 vorgestellt. Danach stehen im Stadtgebiet Nürnberg etwa 80.000 Straßenbäume. Diese verteilen sich auf 163 verschiedene Baumarten, wobei Ahorn, Linde und Eiche am häufigsten vorzufinden sind. 2014 kam es zu 284 Straßenbaum Ersatzpflanzungen in Nürnberg. 61 hiervon, und damit über 1/5 davon, stehen im Stadtteil Langwasser, freut sich CSU...

  • Nürnberg
  • 10.08.15
Lokales
Stadtrat Alexander Christ unter der Brücke
5 Bilder

Abriss der Geh- und Radwegbrücke über die Breslauer Straße

Die „bodenlose“ Geh- und Radwegbrücke über die Breslauer Straße war nicht nur Thema auf diversen Bürgerversammlungen. Auch etliche Fernsehstationen (z.B. das NDR Satiremagazin extra 3) und Zeitungen berichteten in der Vergangenheit über „unsere“ Skelett Brücke in Langwasser. „Dies wird nun ein Ende haben“, weiß der CSU Stadtrat Alexander Christ, der auch der Vorsitzende der CSU Langwasser ist. In der letzten Sitzung des Werkausschusses Servicebetrieb öffentlicher Raum (SÖR) des Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 06.08.15
Lokales
CSU Stadtrat Alexander Christ
3 Bilder

Teilausbau des Radwegs an der Otto-Bärnreuther-Straße in Langwasser

Alexander Christ, CSU Stadtrat aus Langwasser und Vorsitzender der CSU Langwasser freut sich, dass der Verkehrsausschuss in seiner heutigen Sitzung einer Verbreiterung des vorhandenen kombinierten Rad-/Gehwegs auf der Ostseite der Otto-Bärnreuther-Straße (entlang der Behindertenwerkstatt) südlich der Karl-Schönleben-Straße zugestimmt hat. Nach der Vorlage der Verwaltung wird der Weg auf drei Meter verbreitert. Des Weiteren sollen zwei Beleuchungsmasten versetzt und zwei weitere Beleuchtungen...

  • Nürnberg
  • 16.07.15
Lokales
Schulbürgermeister Dr. Klemens Gsell mit CSU-Stadtrat Alexander Christ (Vorsitzender der CSU Langwasser)
5 Bilder

Der Schulausschuss mit Stadtrat Alexander Christ vor Ort in Langwasser

Jedes Jahr macht der Schulausschuss des Stadtrats der Stadt Nürnberg eine Informations- und Besichtigungsfahrt zu verschiedenen Objekten im Stadtgebiet Nürnberg. Dieses Mal ging es u.a. nach Langwasser. Konkret standen dort die Grundschule Zugspitzstraße (Brandschaden und bauliche Maßnahmenplanung), die Bertolt-Brecht-Schule (Sanierung der Freisportanlage einschließlich des geplanten Bundesstützpunkts Taekwondo) und die Schule für Kranke im Südklinikum (Neubau von Unterrichtsräumen) auf dem...

  • Nürnberg
  • 03.07.15
Lokales
Der Vorsitzende der CSU Wöhrd-Rennweg Michael Tischner (links) mit Stadtrat Alexander Christ

Stadtrat Alexander Christ beim CSU Ortsverband Wöhrd-Rennweg

Der im vergangenen Jahr neu in den Nürnberger Stadtrat gewählte Alexander Christ (Vorsitzender der CSU Langwasser) referierte auf Einladung des Ortsverbands Wöhrd-Rennweg über seine ersten Monate im Rat. Er berichtete zunächst über den Ablauf im Nürnberger Stadtrat und den von ihm etwas falsch eingeschätzten Zeitaufwand für diese Tätigkeit. Auch private und persönliche Erfahrungen aus den ersten 14 Monaten seiner Ratstätigkeit fanden in Christs kurzweiligen und unterhaltsamen Vortrag...

  • Nürnberg
  • 01.07.15
Lokales
Der Vorsitzende der Mittelstandsunion, Peter Brehm, mit Gastredner MdL Erwin Huber und MdL Walter Nussel (v.l.n.r.). Foto: oh

Frühstück mit der Mittelstandsunion

MARLOFFSTEIN / REGION (pm) - Landtagsabgeordneter Walter Nussel und der Vorsitzende der Mittelstandsunion, Peter Brehm, hatten unlängst gemeinschaftlich zu einem Unternehmerfrühstück nach Marloffstein eingeladen. Unter den zahlreichen Gästen war auch der Leiter der Wirtschaftsschule Erlangen, Gerald Wölfel, als Gastredner konnte Walter Nussel diesmal Erwin Huber, Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr, Energie und Technologie des Bayerischen...

  • Erlangen
  • 25.06.15
Lokales

StUB-Entscheid: CSU will Optionen prüfen

ERLANGEN-HÖCHSTADT (pm) - Zum Ergebnis des Bürgerentscheids über den Beitritt des Landkreises Erlangen-Höchstadt zum Zweckverband Stadt-Umland-Bahn am 19. April erklärt der Kreisvorsitzende der CSU Erlangen-Höchstadt, Staatssekretär Stefan Müller MdB: „Der Kreisvorstand der CSU Erlangen-Höchstadt hat sich im Rahmen einer Sitzung (...) intensiv mit dem Ausgang des Bürgerentscheides zur Stadt-Umland-Bahn befasst. Die Bürgerinnen und Bürger haben entschieden: Der Landkreis Erlangen-Höchstadt wird...

  • Erlangen
  • 29.04.15
Lokales

Aigner gegen Mindestlohn-Kontrollen

BERLIN / MÜNCHEN - Vor einem Koalitionstreffen in Berlin habe Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) eine sofortige Aussetzung der Mindestlohn-Kontrollen gefordert, berichtet die Nachrichtenagentur dpa. Statt ständiger Kleinstkorrekturen würde Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) sofort praxistaugliche Regelungen vorlegen müssen. „Die jetzige Verordnung gehört in den Papierkorb“, wird Aigner zitiert. Bis zur Vorlage einer praktikablen Lösung erwarte sie, dass die Kontrollen...

  • Fürth
  • 26.02.15
Lokales
Foto: bayernpress

Bürgerbüro in Erlangen eröffnet

ERLANGEN – Bürgernähe ist eines seiner erklärten Ziele, deshalb hat sich der Landtagsabgeordnete Walter Nussel entschieden, sein Bürgerbüro in der CSU-Parteizentrale in Erlangen, Ludwig-Erhard-Straße 9 a, einzurichten. Der neu gewählte MdL: „Als direkt gewählter Stimmkreisabgeordneter werde ich natürlich Bürgeranliegen vor Ort und wenn gewünscht auch in den verschiedenen Teilen unseres Landkreises anbieten.“ Zugleich verwies Walter Nussel darauf, dass er mit der Eröffnung des Bürgerbüros auch...

  • Erlangen
  • 07.03.14
Lokales
Die Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger. Foto: oh

Petra Guttenberger: „Landtagsbeschluss war richtig“

FÜRTH / MÜNCHEN (pm) - Die Fürther CSU-Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger begrüßt, dass das Parlament dem Antrag der CSU-Fraktion zum Thema „Nein – zum Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen / Ja – zum Beitritt im Netzwerk gentechnikfreier Regionen“ zugestimmt und einen entsprechenden Beschluss gefasst hat. Wie ein Großteil der bayerischen Bevölkerung lehnt auch die CSU den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen klar ab. „Letztere sind nicht vereinbar mit den empfindlichen Naturräumen...

  • Fürth
  • 28.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.